Jump label

Service navigation

Main navigation

You are here:

Main content

Sicherheitstechnik (LSF 060811)

Vorlesung und Übung

Nächste Vorlesung findet wieder im Sommersemester 2020 statt.

Klausur und Klausureinsicht

Aufgrund der aktuellen Lage wurden alle Klausuren an der TU Dortmund abgesagt.

Bitte über die neusten Maßnahmen auf der TU Dortmund Homepage informieren.

Klausur WS 19/20: Freitag, 27.03.2020, 08:30-10:00 Uhr, HGII HS 6

Zugelassene Hilfsmittel: Dokumentenechter Stift, Lineal/Geodreieck.

Klausureinsicht wird vor der Klausur bekannt gegeben.

Sprechstunden

Nach Vereinbarung via Mail an:

Julia Grühn

Lerninhalte

Die Studierenden lernen wesentliche Aspekte der Anlagen- und Verfahrenssicherheit kennen und werden in das zentrale Themenfeld der Arbeits- und Anlagensicherheit (AAS) als technisches Querschnittsgebiet eingeführt. Die Inhalte reichen vom Brand- und Explosionsschutz über das Schutzkonzept bei Tätigkeiten mit Gefahr- und Biostoffen bis hin zur Absicherung verfahrenstechnischer Anlagen. Damit können die Studierenden später in den Betrieben Verantwortung für den sicheren Betrieb chemischer Anlagen übernehmen. Weiterhin können Sie auch im Alltag gefährliche Situationen besser einschätzen und geeignete Maßnahmen zur Erhöhung der Sicherheit ergreifen.

Moodle

Vorlesungsbegleitende Unterlagen für alle Veranstaltungen sind über Moodle abrufbar (seprate Anmeldung erforderlich).

LSF

AD - Sicherheitstechnik (060811)



Sub content

Contact

Photo of Prof. Dr.-Ing. Norbert Kockmann

Prof. Dr.-Ing. Norbert Kockmann

Telephone: 0231 755-8077
Fax: 0231 755-8084

Address:

Technische Universität Dortmund
Fakultät Bio- und Chemieingenieurwesen
Arbeitsgruppe ApparateDesign
Geschossbau 3

Room 511