Jump label

Service navigation

Main navigation

You are here:

Main content

Dipl.-Ing. Martin Rieks

Dipl.-Ing. Martin Rieks Photo of Dipl.-Ing. Martin Rieks

Information

Kurzlebenslauf

Martin Rieks studierte von 2004 bis 2010 Maschinenbau mit der Fachrichtung Verfahrenstechnik an der RWTH Aachen. Seine Diplomarbeit mit dem Titel "Experimental and theoretical investigation of solar-driven steam gasification of woody biomass"  fertigte er an der ETH Zürich an. Von April 2011 bis März 2015 war er Promotionsstudent der Arbeitsgruppe Apparatedesign der TU Dortmund. In diesem Rahmen war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum INVITE in Leverkusen tätig.


Publications

Journal Articles

journalM. Rieks, R. Bellinghausen, N. Kockmann, L. Mleczko

Experimental study of methane dry reforming in an electrically heated reactor

Int. J. Hydrogen Energy, 2015, vol. 40, p. 15940-15951, 10.1016/j.ijhydene.2015.09.113


Conference Proceedings

proceedingM. Rieks, V. Gepert, R. Bellinghausen, N. Kockmann

Synthesegaserzeugung durch CO2-Reformierung von Methan in einem elektrisch beheiztem Reformer

Chem. Ing. Tech., 2014, vol. 86, p. 1431, 10.1002/cite.201450392


Talks

talkM. Rieks, R. Bellinghausen, N. Kockmann

Nutzung erneuerbarer elektrischer Energie zur Synthesegaserzeugung durch CO2

ProcessNet-Jahresreffen Energieverfahrenstechnik, 23.-24.02.2015, Bonn, DE


Posters

posterM. Rieks, V. Gepert, R. Bellinghausen, N. Kockmann

Synthesegaserzeugung durch CO2-Reformierung von Methan in einem elektrisch beheiztem Reformer

ProcessNet-Jahrestagung, 30.09.-02.10.2014, Aachen, DE, 10.1002/cite.201450392

posterS. Rieks, N. Kockmann

Untersuchung einer exothermen Testreaktion in Kapillarreaktoren

ProcessNet-Jahrestreffen Reaktionstechnik, 06.-08.05.2013, Würzburg, DE


Show more publications..