Jump label

Service navigation

Main navigation

You are here:

Main content

Prof. (em.) Dr. -Ing Jobst Hapke

(Arbeitsgruppenleiter von 1977 bis 1990)

1940: in Wattenscheid geboren
Betriebsschlosserlehre bei der Thyssen-Gießerei AG, Gelsenkirchen
Studium der Fachrichtung Maschinenbau/Verfahrenstechnik TU Berlin, Diplom mit Auszeichnung und Jahrgangsbesten-Medaille
1968: wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Friedrich Krupp GmbH, Essen.
1973: berufsbegleitende Promotion an der TU Clausthal
1977: Professor Universität Dortmund für die Abteilung Chemietechnik, Arbeitsgruppe Apparatetechnik
1982 bis 1983: Dekan der Fakultät und
1984 bis 1988: Senator der Universität Dortmund.
1990: Universitätsprofessor an der Technischen Universität Hamburg-Harburg, Arbeitsbereich Apparatebau mit Forschung im Bereich Wasserstofftechnologie und Membrantrenntechnik



Sub content

Prof. (em.) Dr. -Ing Jobst Hapke

hapke